Kosten einer freie Trauung - Was kostet ein Trauredner 

Los geht´s, bitte mit der Hand auf dem Herzen: Für euch ist die freie Zeremonie also auch das einzig richtige Paar Schuhe?! Prima, dann kommt für euch auch nur diese einzigartige Art zu heiraten in Frage! Und natürlich möchtet ihr möglichst kurzfristig wissen: "Hey, welchen Preis hat eigentlich eine so individuelle freie Trauung? Welche Kosten müssen wir überhaupt einplanen, um einen Trauredner zu buchen?"

Wichtig hierbei: Für euer finales Angebot sind ein paar entscheidende Faktoren maßgebend, zum Beispiel an welchem Ort die freie Trauung stattfinden soll, welche Leistungen gewünscht werden und in welchem Monat die Trauung geplant ist. Ihr solltet daher in eurem Hochzeitsbugdet für die freie Trauung ungefähr 990 € bis 1.600 € berücksichtigen. Dies ist für euch ein erster Richtwert.

Freie Trauung zum Festpreis

Wir nennen euch auf jeden Fall einen festen Preis. Die genaue Antwort auf eure Preisfrage bekommt ihr daher von uns in eurem persönlichen Angebot - prompt und innerhalb kürzester Zeit... Versprochen! Schreibt uns dazu einfach eine kleine Nachricht über das Kontaktformular oder ruft uns direkt an. Die meisten Paare melden sich bei uns, sobald sie ihre Location (also den Ort der Trauung) fest gebucht haben. Das ist sehr sinnvoll, denn dann wissen auch wir gleich um euer Wunschdatum, ob wir noch Kapazitäten haben und ebenfalls, wer aus unserem Team für euch da sein kann. 

Wir kalkulieren JEDE Trauung individuell. Denn nur das ist fair für euch!

Stehen die Eckdaten für euren magischen Moment fest, nennen wir euch IMMER einen Festpreis für die freie Trauung und ihr könnt verlässlich in der Budgetplanung für eure Traumhochzeit bleiben. 

Freie Trauung im Ausland - günstiger, als Du denkst!

Unser Herzenseinsatz ist weltweit möglich - sprecht uns einfach an. Ihr erhaltet innerhalb von 48h ein passendes Feedback, natürich ebenfalls inklusive Festpreis. 

"Können wir unsere Trauung auch für 600€ bekommen und Du redest nur die Hälfte?"

Leider nein. Wir erklären euch auch gerne warum...

Bis wir euch getraut haben und wir abends zu Hause vielleicht selber mit einem Erdbeer-Sekt auf euch und die Liebe anstoßen, sind auf unserer Seite ungefähr 25-30 Arbeitsstunden in eure Trauung geflossen. 

 

Wir lernen euch kennen, führen ein ausführliches Traugespräch mit euch durch, planen eure Zeremonie, entwerfen und schreiben dann die Rede, fahren an eurem großen Tag ziemlich frühzeitig zu eurer Trauung und sind überhaupt jederzeit und für alle Fragen rund um euren großen Moment euer herzenswarmer Ansprechpartner.

 

Die Hochzeits-Hauptsaison ist von Mai bis Oktober. Hauptsächlich wird an Freitagen & Samstagen (also am Wochenende, wenn alle frei haben) geheiratet. Wir führen nur eine Trauung pro Tag durch und sind ausschließlich für euch als "Paar des Tages" im Einsatz, denn wir finden: nichts anderes habt IHR und EURE LIEBE verdient! 

Doch zurück zu uns: Freie Trauredner sind selbstständig, sie sind also Unternehmer, wie zum Beispiel ein Handwerker. Von unserem Umsatz müssen wir Redner, als Freiberufler eine ganze Menge Kosten stemmen, hier nur ein paar Beispiele:

- Steuer

- Benzin & überhaupt Kosten für das Auto

- Sozialversicherung

- Steuerberater

- Kranken- Rentenversicherung

- Werbung

- etc....

...aber natürlich auch Kleinmist, wie profane Druckertinte. 

 

Wir schreiben E-Mails hin und her, schicken WhatsApps, befragen euer Umfeld zu euch, laden euch zum Nachtreffen ein (wobei die erste Runde Pralinchen prinzipiell auf uns geht), telefonieren mit den Paaren und pflegen einen engen Kontakt.

 

Ein professioneller Trauredner, der seinen Einsatz für 600 € anbietet, ist schlichtweg sehr fragwürdig zu beäuugen. Und wenn ihr keinen Profi wählt, wird garantiert ein anderer Ablauf und eine andere Umsetzung erfolgen. Da beißt die Maus keinen Faden ab.

Die Sympathie, das Gefühl und die Zusammenarbeit zählt!

Was nutzt es euch, wenn ihr einen Dienstleister bucht, bei dem das Vertrauen nicht da ist oder, der eure Trauung, als Hobby ansieht? Im schlimmsten Fall sagt dieser "Profi" eure Hochzeit kurz vor dem Trau-Termin ab, das haben wir alles schon von Paaren erzählt bekommen. Also, ganz wichtig: Schaut am besten, welches Team ihr für eure Traumhochzeit zusammenstellt und wie ihr diesem besonderen Tag begegnen möchtet...

So oder so: Wir Rednerinnen von free-Eve arbeiten stets aufs Neue, an unterschiedlichen Orten und völlig individuell mit unseren Brautpaaren zusammen. Es gibt kein Abziehbild und aus euren Wünschen und eurer Geschichte entsteht erst nach & nach eure ganz persönliche freie Trauung... Das braucht Zeit - und für euch und eure Zeremonie nehmen wir uns diese Zeit. Ihr könnt euch auf unseren überdurchschnittlichen Einsatz voll verlassen!

Eure free-Eves

Freie Trauung - welche Leistungen erhalte ich für den Preis

Auf einen Blick! Unsere professionelle Dienstleistung umfasst in jedem Fall:

  • das kostenlose & unverbindliche Kennenlernen
     

  • unser mehrstündiges Traugespräch & die Zeremoniebesprechung
     

  • Interwiews mit "Family & Friends"
     

  • einen liebevollen und dauerhaften Kontakt zu euch als "Brautpaar-to-be(!)"
     

  • zu jeder Zeit Support, Ideen & aktive Unterstützung
     

  • das Schreiben der ganz persönlichen Traurede
     

  • sämtliche Vorbereitungen
     

  • An- und Abreise zum Trauort
     

  • die Trauung - EUER MOMENT!!
     

  • After Wedding News
     

  • Nachtreffen mit allen Brautpaaren des Jahres (The party is on!)

    ....und soooo Vieles mehr!

© 2020 by free-Eve/ Eure freie Trauung & Erneuerung des Eheversprechens

national & international - made with love!

see you?

  • Facebook - Grau Kreis
  • YouTube - Grey Circle
  • Pinterest - Grey Circle
  • Instagram Social Icon